Project

General

Profile

CB Sprach Plugin: Deutsch, Reversion 12 veröffentlicht

In den Sprachdáteien wurde das Wort 'eMail' durch 'E-Mail' ersetzt. Sprachkonformität wurde hergestellt.
Added by Frank Behnke about 8 years ago

Liebe CB Gemeinde!

Der User dawn2k hat mich auf den folgenden Sachverhalt aufmerksam gemacht:

Auszug aus Wikipedia:
"Gemäß Duden, Wahrig und dem amtlichen Regelwerk der deutschen Sprache ist „E-Mail“ die einzig richtige Schreibweise."

nachzulesen bei: http://de.wikipedia.org/wiki/E-Mail

have fun
Frankie.


Comments

Added by pepperstreet about 8 years ago

Mir war die "Regel" auch aus Agentur-Jobs in der Werbung bekannt... aber ich finde es persönlich immer noch bekloppt und unlogisch. Hat mehr von Email und E-Werk, oder? ein kleines "e" oder "e-" assoziiere ich jedenfalls eher mit "electronic" und Internet. Stellt euch mal iMac und iPhone so vor ;-) Imac Iphone :D Wer legt eigentlich solche Regeln fest?! _ kopfschüttel_

Added by pepperstreet about 8 years ago

Acho, schreibt man dann eCommerce so: E-Commerce oder E-Kommörs

Added by Richard67 about 8 years ago

Nein, unlogisch ist eMail!!! E-Mail ist nicht nur korrekt, sondern auch logisch. Lediglich Markennamen oder andere Eigennamen schreiben sich nach dem Motto "iPhone", ansonsten weden Substantive in unserer schönen und - im Vergleich zum Englischen logischeren, weil konsistenteren - Sprache immer noch groß geschrieben.
Von daher begrüße ich die Korrektur.
Aber ich verstehe, dass das im Zeitalter der Pisa-Studien-Versager nicht jedem klar ist.

Added by Lintzy about 8 years ago

In 1.7.1 stand noch überall E-Mail. Hättest du es mal so gelassen, hättest du dir doppelte Arbeit erspart ;P

Added by pepperstreet almost 8 years ago

Für mich bleibt die neue Fassung unlogisch. Die Erklärung mit den Eigen und Markennamen ist nicht so ganz haltbar. Es handelt sich außerdem um "eingedeutschte" Anglizismen... die sollten auch so behandelt werden. Man spricht sie schließlich auch wie im Original, oder?! Ich find's nach wie vor blöd ;-)